Angebote zu "Leder" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Braun Büffel Geldbörse GAUCHO in elegantem Desi...
159,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

GAUCHO - Die traditionsreiche BRAUN BÜFFEL-Kollektion GAUCHO wird aus hochwertigem Vollrindleder aus süddeutscher und alpenländischer Rohware gefertigt. Durch die ausschließliche Verarbeitung von Rindleder aus Halsstücken - dem hochwertigsten Teil des Rindes - sind die sichtbaren Halsriefen für diese Kollektion charakteristisch. Es entsteht ein besonders hochwertiges und authentisches Produkt. Das Leder erhält seine feine Brillanz durch die vegetabile Gerbung, für die in einem aufwendigen Verfahren pflanzliche Gerbstoffe zum Einsatz kommen. Damit ist es besonders umwelt- und hautfreundlich. Der leichte Glanz und die hochwertige Festigkeit des Leders verleihen der Kollektion eine klassische, elegante Erscheinung. Artikeleigenschaften: Verschluss: Offen Materialzusammensetzung: Obermaterial: Leder Weitere Hinweise • Schicke Geldbörse für Herren von Braun Büffel • Hohe Wertigkeit dank robustem Echtleder • In elegant glänzender Optik mit silbernen Details • Mit fünfzehn Karten-, fünf Steck- und einem Netzfach • In dem Maßen (H x B): 12,5 x 10 cm

Anbieter: mirapodo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Esquire Damengeldbörse 1951-01
69,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Luxus zum mitnehmen. Wie ein Siegel, das für ausgesprochene Qualität steht, ist das Logo von Esquire in das angenehm weiche Leder der XXL-Damengeldbörse geprägt. Denn auch hinter ihrem luxuriösen Material stecken höchste Ansprüche an Ordnung und Ästhetik. Hinter fünfzehn Kreditkarten-, drei Dokumentenfächern und einigem mehr.

Anbieter: Lederoase.de
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Meisterstück Urban Brieftasche 15 cc mit Reißve...
410,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese klassische Brieftasche 15 cc aus der Meisterstück Urban Kollektion von MONTBLANC wird aus vollnarbigem, chromgegerbtem Rindleder gefertigt, das nicht nur sehr hochwertig aussieht, sondern sich auch so anfühlt. Und auch die inneren Werte der Geldbörse überzeugen auf den ersten Blick. Hier bietet die Brieftasche 15 cc ein großes Geldscheinfach, mehrere Dokumentenfächer sowie fünfzehn Kreditkarteneinschübe. Unter dem Leder befindet sich zudem eine moderne RFID-Schutzfolie. Diese verhindert, dass die auf Karten und Ausweisen gespeicherten, persönlichen Daten unerlaubt ausgelesen werden können.

Anbieter: stilwahl
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
K/Wood Fußstütze / Geformtes Holz - Kartell - V...
427,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell Fußstütze Holz Verchromt,Buche Hell. Masse: 44 x 61 cm x H 37 / 43 cm.Die Poesie von Holz trifft auf Technologie… Kartell sorgt mit der ersten Holz-Kollektion im Katalog der Marke für eine Sensation! Mit der Kollektion Smart Wood stellen sich Kartell und Philippe Starck einer neuen Herausforderung: Holz so fließend wie Verbundstoffe zu verarbeiten und ihm ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild voller zarter Kurven zu verleihen. Mit ihrer einmaligen Schale aus geformtem Holz verbindet die Kollektion Smart Wood zeitlose Eleganz mit modernen Formen und perfektem Finish. Die Kurven und die großzügigen Abmessungen der Schale bieten perfekten Sitzkomfort. Die Design-Koryphäen Ray und Charles Eames experimentierten als Erste mit komplexen Sperrholzformen. Über 50 Jahre später ermöglichen es die technischen Fortschritte Kartell, aus noch weniger noch mehr zu machen. Das Ergebnis ist die Kollektion Smart Wood. Philippe Starck erklärt: „Ich wollte Holzsessel mit so wenig Material wie möglich herstellen. Vor 20 Jahren konnte man Holz zwei Zentimeter biegen, dann fünf, sechs, usw. Ich wollte Krümmungen von fünfunddreißig Zentimetern hinbekommen… Jedes Jahr habe ich einen Zentimeter dazugewonnen! Um die Produktreihe Smart Wood auf den Markt zu bringen, musste erst eine neue Technologie erfunden werden.“ Ohne die patentierte 3D-Technologie, welche das Biegen von Holz in extremen Proportionen erlaubt, wäre dieses Meisterwerk nicht möglich gewesen. Das geformte Holz nimmt unglaubliche, geschwungene Formen mit umhüllenden Kurven an, die wie eine Umarmung absoluten Komfort schenken. Um Holz zu sparen und Bäume zu retten, wird für die Schale nur sehr wenig Material verwendet: Holzreste reichen aus. Sie wird mit Nano-Schichten aus Esche hergestellt, die in Nano-Dicken verleimt und anschließend lamelliert werden. Maschinen schneiden dann das Holz zu und lassen es wie eine Art geschmeidigen Stoff aussehen. Während zehn bis fünfzehn Minuten ist das Holz weich wie Seide und kann geformt werden. Sobald es trocknet, wird es fest und gewinnt seine Holzstruktur zurück. Auf der Innenseite der geformten Sperrholzschale wird eine Sitzfläche aus Holz, Leder oder Kunststoff eingesetzt. Zur Produktfamilie Smart Wood gehören ein Stuhl und zwei passende Sessel mit Fußstütze: Kingwood, Queenwood und Princesswood. Claudio Luti, Vorsitzender von Kartell, erklärt: „Nach jahrelanger Forschung sind wir nun im Stande, das edle Material Holz bei der Verarbeitung richtig zu würdigen. Innovative Technologie ermöglicht es uns, den industriellen Merkmalen der DNA von Kartell treu zu bleiben. Die Kollektion Smart Wood stellt einen Paradigmenwechsel dar; statt Holzelemente für die Konstruktion einer Struktur zu verwenden, wird das Holz zu einer dreidimensionalen Sitzfläche umgeformt. So können wir jetzt die wirkliche Essenz des Materials Holz voll und ganz zutage fördern und industrielle Produktion in einem einzigen Produkt mit Schönheit, Robustheit, Komfort und Flexibilität verbinden.“ Die Kollektion Smart Wood öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Marke und ist Teil des Großprojekts „Kartell Loves The Planet“. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, sämtliche guten Nachhaltigkeits-Praktiken in einem Prozess für die Produktion und die Nutzung recyclingfähiger Rohstoffe mit geringem ökologischem Fußabdruck umzusetzen. Einmalige patentierte 3D-Formtechnik - Holz aus kontrollierten Quellen (FSC) - Hergestellt in Italien. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
P/Wood Stuhl / Geformtes Holz - Kartell - Schwa...
642,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell Stuhl Holz Schwarz,Esche, dunkel. Masse: L 51 x Tiefe 55,5 cm x H 82 cm - Sitzfläche: L 42 x H 43,5 cm.Die Poesie von Holz trifft auf Technologie… Kartell sorgt mit der ersten Holz-Kollektion im Katalog der Marke für eine Sensation! Mit der Kollektion Smart Wood stellen sich Kartell und Philippe Starck einer neuen Herausforderung: Holz so fließend wie Verbundstoffe zu verarbeiten und ihm ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild voller zarter Kurven zu verleihen. Mit ihrer einmaligen Schale aus geformtem Holz verbindet die Kollektion Smart Wood zeitlose Eleganz mit modernen Formen und perfektem Finish. Die Kurven und die großzügigen Abmessungen der Schale bieten perfekten Sitzkomfort. Die Design-Koryphäen Ray und Charles Eames experimentierten als Erste mit komplexen Sperrholzformen. Über 50 Jahre später ermöglichen es die technischen Fortschritte Kartell, aus noch weniger noch mehr zu machen. Das Ergebnis ist die Kollektion Smart Wood. Philippe Starck erklärt: „Ich wollte Holzsessel mit so wenig Material wie möglich herstellen. Vor 20 Jahren konnte man Holz zwei Zentimeter biegen, dann fünf, sechs, usw. Ich wollte Krümmungen von fünfunddreißig Zentimetern hinbekommen… Jedes Jahr habe ich einen Zentimeter dazugewonnen! Um die Produktreihe Smart Wood auf den Markt zu bringen, musste erst eine neue Technologie erfunden werden.“ Ohne die patentierte 3D-Technologie, welche das Biegen von Holz in extremen Proportionen erlaubt, wäre dieses Meisterwerk nicht möglich gewesen. Das geformte Holz nimmt unglaubliche, geschwungene Formen mit umhüllenden Kurven an, die wie eine Umarmung absoluten Komfort schenken. Um Holz zu sparen und Bäume zu retten, wird für die Schale nur sehr wenig Material verwendet: Holzreste reichen aus. Sie wird mit Nano-Schichten aus Esche hergestellt, die in Nano-Dicken verleimt und anschließend lamelliert werden. Maschinen schneiden dann das Holz zu und lassen es wie eine Art geschmeidigen Stoff aussehen. Während zehn bis fünfzehn Minuten ist das Holz weich wie Seide und kann geformt werden. Sobald es trocknet, wird es fest und gewinnt seine Holzstruktur zurück. Auf der Innenseite der geformten Sperrholzschale wird eine Sitzfläche aus Holz, Leder oder Kunststoff eingesetzt. Zur Produktfamilie Smart Wood gehören ein Stuhl und zwei passende Sessel mit Fußstütze: Kingwood, Queenwood und Princesswood. Claudio Luti, Vorsitzender von Kartell, erklärt: „Nach jahrelanger Forschung sind wir nun im Stande, das edle Material Holz bei der Verarbeitung richtig zu würdigen. Innovative Technologie ermöglicht es uns, den industriellen Merkmalen der DNA von Kartell treu zu bleiben. Die Kollektion Smart Wood stellt einen Paradigmenwechsel dar; statt Holzelemente für die Konstruktion einer Struktur zu verwenden, wird das Holz zu einer dreidimensionalen Sitzfläche umgeformt. So können wir jetzt die wirkliche Essenz des Materials Holz voll und ganz zutage fördern und industrielle Produktion in einem einzigen Produkt mit Schönheit, Robustheit, Komfort und Flexibilität verbinden.“ Die Kollektion Smart Wood öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Marke und ist Teil des Großprojekts „Kartell Loves The Planet“. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, sämtliche guten Nachhaltigkeits-Praktiken in einem Prozess für die Produktion und die Nutzung recyclingfähiger Rohstoffe mit geringem ökologischem Fußabdruck umzusetzen. Einmalige patentierte 3D-Formtechnik - Holz aus kontrollierten Quellen (FSC) - Hergestellt in Italien. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Q/Wood Sessel / Geformtes Holz - Kartell - Weiß...
839,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell Sessel Holz Weiß,Verchromt,Helle Esche. Masse: L 55 x Tiefe 57 cm x H 84 cm - Sitzfläche: L 46 x H 45 cm - Armlehnen: H 66 cm.Die Poesie von Holz trifft auf Technologie… Kartell sorgt mit der ersten Holz-Kollektion im Katalog der Marke für eine Sensation! Mit der Kollektion Smart Wood stellen sich Kartell und Philippe Starck einer neuen Herausforderung: Holz so fließend wie Verbundstoffe zu verarbeiten und ihm ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild voller zarter Kurven zu verleihen. Mit ihrer einmaligen Schale aus geformtem Holz verbindet die Kollektion Smart Wood zeitlose Eleganz mit modernen Formen und perfektem Finish. Die Kurven und die großzügigen Abmessungen der Schale bieten perfekten Sitzkomfort. Die Design-Koryphäen Ray und Charles Eames experimentierten als Erste mit komplexen Sperrholzformen. Über 50 Jahre später ermöglichen es die technischen Fortschritte Kartell, aus noch weniger noch mehr zu machen. Das Ergebnis ist die Kollektion Smart Wood. Philippe Starck erklärt: „Ich wollte Holzsessel mit so wenig Material wie möglich herstellen. Vor 20 Jahren konnte man Holz zwei Zentimeter biegen, dann fünf, sechs, usw. Ich wollte Krümmungen von fünfunddreißig Zentimetern hinbekommen… Jedes Jahr habe ich einen Zentimeter dazugewonnen! Um die Produktreihe Smart Wood auf den Markt zu bringen, musste erst eine neue Technologie erfunden werden.“ Ohne die patentierte 3D-Technologie, welche das Biegen von Holz in extremen Proportionen erlaubt, wäre dieses Meisterwerk nicht möglich gewesen. Das geformte Holz nimmt unglaubliche, geschwungene Formen mit umhüllenden Kurven an, die wie eine Umarmung absoluten Komfort schenken. Um Holz zu sparen und Bäume zu retten, wird für die Schale nur sehr wenig Material verwendet: Holzreste reichen aus. Sie wird mit Nano-Schichten aus Esche hergestellt, die in Nano-Dicken verleimt und anschließend lamelliert werden. Maschinen schneiden dann das Holz zu und lassen es wie eine Art geschmeidigen Stoff aussehen. Während zehn bis fünfzehn Minuten ist das Holz weich wie Seide und kann geformt werden. Sobald es trocknet, wird es fest und gewinnt seine Holzstruktur zurück. Auf der Innenseite der geformten Sperrholzschale wird eine Sitzfläche aus Holz, Leder oder Kunststoff eingesetzt. Zur Produktfamilie Smart Wood gehören ein Stuhl und zwei passende Sessel mit Fußstütze: Kingwood, Queenwood und Princesswood. Claudio Luti, Vorsitzender von Kartell, erklärt: „Nach jahrelanger Forschung sind wir nun im Stande, das edle Material Holz bei der Verarbeitung richtig zu würdigen. Innovative Technologie ermöglicht es uns, den industriellen Merkmalen der DNA von Kartell treu zu bleiben. Die Kollektion Smart Wood stellt einen Paradigmenwechsel dar; statt Holzelemente für die Konstruktion einer Struktur zu verwenden, wird das Holz zu einer dreidimensionalen Sitzfläche umgeformt. So können wir jetzt die wirkliche Essenz des Materials Holz voll und ganz zutage fördern und industrielle Produktion in einem einzigen Produkt mit Schönheit, Robustheit, Komfort und Flexibilität verbinden.“ Die Kollektion Smart Wood öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Marke und ist Teil des Großprojekts „Kartell Loves The Planet“. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, sämtliche guten Nachhaltigkeits-Praktiken in einem Prozess für die Produktion und die Nutzung recyclingfähiger Rohstoffe mit geringem ökologischem Fußabdruck umzusetzen. Einmalige patentierte 3D-Formtechnik - Holz aus kontrollierten Quellen (FSC) - Hergestellt in Italien. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Q/Wood Sessel / Geformtes Holz - Kartell - Schw...
839,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell Sessel Holz Schwarz,Esche, dunkel. Masse: L 55 x Tiefe 57 cm x H 84 cm - Sitzfläche: 46 x H 45 cm - Armlehnen: H 66 cm.Die Poesie von Holz trifft auf Technologie… Kartell sorgt mit der ersten Holz-Kollektion im Katalog der Marke für eine Sensation! Mit der Kollektion Smart Wood stellen sich Kartell und Philippe Starck einer neuen Herausforderung: Holz so fließend wie Verbundstoffe zu verarbeiten und ihm ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild voller zarter Kurven zu verleihen. Mit ihrer einmaligen Schale aus geformtem Holz verbindet die Kollektion Smart Wood zeitlose Eleganz mit modernen Formen und perfektem Finish. Die Kurven und die großzügigen Abmessungen der Schale bieten perfekten Sitzkomfort. Die Design-Koryphäen Ray und Charles Eames experimentierten als Erste mit komplexen Sperrholzformen. Über 50 Jahre später ermöglichen es die technischen Fortschritte Kartell, aus noch weniger noch mehr zu machen. Das Ergebnis ist die Kollektion Smart Wood. Philippe Starck erklärt: „Ich wollte Holzsessel mit so wenig Material wie möglich herstellen. Vor 20 Jahren konnte man Holz zwei Zentimeter biegen, dann fünf, sechs, usw. Ich wollte Krümmungen von fünfunddreißig Zentimetern hinbekommen… Jedes Jahr habe ich einen Zentimeter dazugewonnen! Um die Produktreihe Smart Wood auf den Markt zu bringen, musste erst eine neue Technologie erfunden werden.“ Ohne die patentierte 3D-Technologie, welche das Biegen von Holz in extremen Proportionen erlaubt, wäre dieses Meisterwerk nicht möglich gewesen. Das geformte Holz nimmt unglaubliche, geschwungene Formen mit umhüllenden Kurven an, die wie eine Umarmung absoluten Komfort schenken. Um Holz zu sparen und Bäume zu retten, wird für die Schale nur sehr wenig Material verwendet: Holzreste reichen aus. Sie wird mit Nano-Schichten aus Esche hergestellt, die in Nano-Dicken verleimt und anschließend lamelliert werden. Maschinen schneiden dann das Holz zu und lassen es wie eine Art geschmeidigen Stoff aussehen. Während zehn bis fünfzehn Minuten ist das Holz weich wie Seide und kann geformt werden. Sobald es trocknet, wird es fest und gewinnt seine Holzstruktur zurück. Auf der Innenseite der geformten Sperrholzschale wird eine Sitzfläche aus Holz, Leder oder Kunststoff eingesetzt. Zur Produktfamilie Smart Wood gehören ein Stuhl und zwei passende Sessel mit Fußstütze: Kingwood, Queenwood und Princesswood. Claudio Luti, Vorsitzender von Kartell, erklärt: „Nach jahrelanger Forschung sind wir nun im Stande, das edle Material Holz bei der Verarbeitung richtig zu würdigen. Innovative Technologie ermöglicht es uns, den industriellen Merkmalen der DNA von Kartell treu zu bleiben. Die Kollektion Smart Wood stellt einen Paradigmenwechsel dar; statt Holzelemente für die Konstruktion einer Struktur zu verwenden, wird das Holz zu einer dreidimensionalen Sitzfläche umgeformt. So können wir jetzt die wirkliche Essenz des Materials Holz voll und ganz zutage fördern und industrielle Produktion in einem einzigen Produkt mit Schönheit, Robustheit, Komfort und Flexibilität verbinden.“ Die Kollektion Smart Wood öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Marke und ist Teil des Großprojekts „Kartell Loves The Planet“. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, sämtliche guten Nachhaltigkeits-Praktiken in einem Prozess für die Produktion und die Nutzung recyclingfähiger Rohstoffe mit geringem ökologischem Fußabdruck umzusetzen. Einmalige patentierte 3D-Formtechnik - Holz aus kontrollierten Quellen (FSC) - Hergestellt in Italien. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
P/Wood Stuhl / Geformtes Holz - Kartell - Verch...
437,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell Stuhl Holz Verchromt,Buche Hell. Masse: L 51 x Tiefe 55,5 cm x H 82 cm - Sitzfläche: L 42 x H 43,5 cm.Die Poesie von Holz trifft auf Technologie… Kartell sorgt mit der ersten Holz-Kollektion im Katalog der Marke für eine Sensation! Mit der Kollektion Smart Wood stellen sich Kartell und Philippe Starck einer neuen Herausforderung: Holz so fließend wie Verbundstoffe zu verarbeiten und ihm ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild voller zarter Kurven zu verleihen. Mit ihrer einmaligen Schale aus geformtem Holz verbindet die Kollektion Smart Wood zeitlose Eleganz mit modernen Formen und perfektem Finish. Die Kurven und die großzügigen Abmessungen der Schale bieten perfekten Sitzkomfort. Die Design-Koryphäen Ray und Charles Eames experimentierten als Erste mit komplexen Sperrholzformen. Über 50 Jahre später ermöglichen es die technischen Fortschritte Kartell, aus noch weniger noch mehr zu machen. Das Ergebnis ist die Kollektion Smart Wood. Philippe Starck erklärt: „Ich wollte Holzsessel mit so wenig Material wie möglich herstellen. Vor 20 Jahren konnte man Holz zwei Zentimeter biegen, dann fünf, sechs, usw. Ich wollte Krümmungen von fünfunddreißig Zentimetern hinbekommen… Jedes Jahr habe ich einen Zentimeter dazugewonnen! Um die Produktreihe Smart Wood auf den Markt zu bringen, musste erst eine neue Technologie erfunden werden.“ Ohne die patentierte 3D-Technologie, welche das Biegen von Holz in extremen Proportionen erlaubt, wäre dieses Meisterwerk nicht möglich gewesen. Das geformte Holz nimmt unglaubliche, geschwungene Formen mit umhüllenden Kurven an, die wie eine Umarmung absoluten Komfort schenken. Um Holz zu sparen und Bäume zu retten, wird für die Schale nur sehr wenig Material verwendet: Holzreste reichen aus. Sie wird mit Nano-Schichten aus Esche hergestellt, die in Nano-Dicken verleimt und anschließend lamelliert werden. Maschinen schneiden dann das Holz zu und lassen es wie eine Art geschmeidigen Stoff aussehen. Während zehn bis fünfzehn Minuten ist das Holz weich wie Seide und kann geformt werden. Sobald es trocknet, wird es fest und gewinnt seine Holzstruktur zurück. Auf der Innenseite der geformten Sperrholzschale wird eine Sitzfläche aus Holz, Leder oder Kunststoff eingesetzt. Zur Produktfamilie Smart Wood gehören ein Stuhl und zwei passende Sessel mit Fußstütze: Kingwood, Queenwood und Princesswood. Claudio Luti, Vorsitzender von Kartell, erklärt: „Nach jahrelanger Forschung sind wir nun im Stande, das edle Material Holz bei der Verarbeitung richtig zu würdigen. Innovative Technologie ermöglicht es uns, den industriellen Merkmalen der DNA von Kartell treu zu bleiben. Die Kollektion Smart Wood stellt einen Paradigmenwechsel dar; statt Holzelemente für die Konstruktion einer Struktur zu verwenden, wird das Holz zu einer dreidimensionalen Sitzfläche umgeformt. So können wir jetzt die wirkliche Essenz des Materials Holz voll und ganz zutage fördern und industrielle Produktion in einem einzigen Produkt mit Schönheit, Robustheit, Komfort und Flexibilität verbinden.“ Die Kollektion Smart Wood öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Marke und ist Teil des Großprojekts „Kartell Loves The Planet“. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, sämtliche guten Nachhaltigkeits-Praktiken in einem Prozess für die Produktion und die Nutzung recyclingfähiger Rohstoffe mit geringem ökologischem Fußabdruck umzusetzen. Einmalige patentierte 3D-Formtechnik - Holz aus kontrollierten Quellen (FSC) - Hergestellt in Italien. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
P/Wood Stuhl / Geformtes Holz - Kartell - Schwa...
437,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kartell Stuhl Holz Schwarz,Buche dunkel. Masse: L 51 x Tiefe 55,5 cm x H 82 cm - Sitzfläche: L 42 x H 43,5 cm.Die Poesie von Holz trifft auf Technologie… Kartell sorgt mit der ersten Holz-Kollektion im Katalog der Marke für eine Sensation! Mit der Kollektion Smart Wood stellen sich Kartell und Philippe Starck einer neuen Herausforderung: Holz so fließend wie Verbundstoffe zu verarbeiten und ihm ein noch nie dagewesenes Erscheinungsbild voller zarter Kurven zu verleihen. Mit ihrer einmaligen Schale aus geformtem Holz verbindet die Kollektion Smart Wood zeitlose Eleganz mit modernen Formen und perfektem Finish. Die Kurven und die großzügigen Abmessungen der Schale bieten perfekten Sitzkomfort. Die Design-Koryphäen Ray und Charles Eames experimentierten als Erste mit komplexen Sperrholzformen. Über 50 Jahre später ermöglichen es die technischen Fortschritte Kartell, aus noch weniger noch mehr zu machen. Das Ergebnis ist die Kollektion Smart Wood. Philippe Starck erklärt: „Ich wollte Holzsessel mit so wenig Material wie möglich herstellen. Vor 20 Jahren konnte man Holz zwei Zentimeter biegen, dann fünf, sechs, usw. Ich wollte Krümmungen von fünfunddreißig Zentimetern hinbekommen… Jedes Jahr habe ich einen Zentimeter dazugewonnen! Um die Produktreihe Smart Wood auf den Markt zu bringen, musste erst eine neue Technologie erfunden werden.“ Ohne die patentierte 3D-Technologie, welche das Biegen von Holz in extremen Proportionen erlaubt, wäre dieses Meisterwerk nicht möglich gewesen. Das geformte Holz nimmt unglaubliche, geschwungene Formen mit umhüllenden Kurven an, die wie eine Umarmung absoluten Komfort schenken. Um Holz zu sparen und Bäume zu retten, wird für die Schale nur sehr wenig Material verwendet: Holzreste reichen aus. Sie wird mit Nano-Schichten aus Esche hergestellt, die in Nano-Dicken verleimt und anschließend lamelliert werden. Maschinen schneiden dann das Holz zu und lassen es wie eine Art geschmeidigen Stoff aussehen. Während zehn bis fünfzehn Minuten ist das Holz weich wie Seide und kann geformt werden. Sobald es trocknet, wird es fest und gewinnt seine Holzstruktur zurück. Auf der Innenseite der geformten Sperrholzschale wird eine Sitzfläche aus Holz, Leder oder Kunststoff eingesetzt. Zur Produktfamilie Smart Wood gehören ein Stuhl und zwei passende Sessel mit Fußstütze: Kingwood, Queenwood und Princesswood. Claudio Luti, Vorsitzender von Kartell, erklärt: „Nach jahrelanger Forschung sind wir nun im Stande, das edle Material Holz bei der Verarbeitung richtig zu würdigen. Innovative Technologie ermöglicht es uns, den industriellen Merkmalen der DNA von Kartell treu zu bleiben. Die Kollektion Smart Wood stellt einen Paradigmenwechsel dar; statt Holzelemente für die Konstruktion einer Struktur zu verwenden, wird das Holz zu einer dreidimensionalen Sitzfläche umgeformt. So können wir jetzt die wirkliche Essenz des Materials Holz voll und ganz zutage fördern und industrielle Produktion in einem einzigen Produkt mit Schönheit, Robustheit, Komfort und Flexibilität verbinden.“ Die Kollektion Smart Wood öffnet ein neues Kapitel in der Geschichte der Marke und ist Teil des Großprojekts „Kartell Loves The Planet“. Das Ziel dieses Projekts besteht darin, sämtliche guten Nachhaltigkeits-Praktiken in einem Prozess für die Produktion und die Nutzung recyclingfähiger Rohstoffe mit geringem ökologischem Fußabdruck umzusetzen. Einmalige patentierte 3D-Formtechnik - Holz aus kontrollierten Quellen (FSC) - Hergestellt in Italien. Lieferung gratis.

Anbieter: Made In Design
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot